Suche

Inhalt

Auf dem Prüfstand - Unsere Schule macht mit beim Projekt KlimaVisionen

Woher kommt eigentlich der Strom in unserer Schule? Wie wird die Temperatur in den Schulgebäuden reguliert? Wann ist wo das Licht an? Und gibt es Energiesparlampen und LEDs? Wie viel Strom und Wasser wird in einem Schuljahr verbraucht? Wie kommen die Schülerinnen und Schüler zur Schule und welche Pausensnacks werden gegessen?


    

All diese und viele weitere Fragen versuchten die Wahlpflichkurse Gesellschafts-wissenschaften und Naturwissenschaften in der 7. Klasse sie gemeinsam mit unserem Hausmeister Herrn Castell und Frau Prager vom Unabhängigen Institut für Umweltfragen zu beantworten. Am Mittwoch, den 12. Januar führten sie einen Klima-Check unserer Schule durch. Bald werden wir mit den Ergebnissen in einer Visionswerkstatt eine gemeinsame Vision von einer klimaneutralen Schule erarbeiten. Wir sind gespannt!



PS: Für alle, die selbst einen KlimaCheck machen möchten:

https://www.wwf.de/themen-projekte/klima-energie/wwf-klimarechner

Mitglied im Berliner Schulnetz - unterstützt von der Berliner Sparkasse
Zum Seitenanfang springen