Suche

Inhalt

Der Fachbereich Physik stellt sich vor

Unser Fachbereich besteht derzeit aus einer Lehrerin und einem Lehrer.
Physik wird derzeit ab der Klasse 9 unterrichtet.
In Klassen 7 und 8 wird das Wahlpflichtfach Nawi (Naturwissenschaften) angeboten.
Es steht ein Fachraum zur Verfügung.

Was ist uns wichtig?

- Wir holen alle Kinder bei ihren Alltagsvorstellungen ab.
- Wir erklären die Erfahrungen des alltäglichen Lebens auf physikalische Art und Weise.
- Wir verbinden die klassische Physik mit den Ansprüchen der heutigen Welt.


Beispiele:
- In den Klassen 9 und 10 unterrichten wir in unterschiedlichen Perioden das Grundkonzept Energie und erörtern gemeinsam die wesentlichen Fragen zur Umweltbelastung und Nachhaltigkeit.

- Durchführung einer Projektwoche zum Thema Industrie früher und heute. In verschiedenen Exkursionen wird die Veränderung der Technik über die letzten Jahrzehnte betrachtet und in diversen Workshops ausprobiert (z.B. im Technikmuseum Berlin, im Futurium sowie in modernen Produktionsstätten wie zum Beispiel BMW und Vattenfall).

- Nutzung außerschulischer Lernorte, wie z.B. das Helmholzzentrum Potsdam-Deutsches GeoForschungsZentrum. Das GFZ hat sich die Aufgabe gestellt Zukunftssicherung zu betreiben, in dem sie ein System und Prozessverständnis der festen Erde entwickeln. Sie wollen Strategien und Handlungsoptionen anbieten um den globalen Wandel und deren regionale Auswirkungen zu begegnen.


Ausblick:

Unser Ziel ist es den Fachbereich Physik zu vergrößern und Physik Epochal in kleinen Gruppen zu unterrichten. Wir arbeiten in jedem Fall daran Physik noch erlebbarer zu machen.Wir freuen uns auf euch. Bleibt immer schön neugierig!

Euer Physikteam
Nicht nur für kleine Einsteine.